Thüringer Landesamt für Statistik
ONLINE Gesundheitsportal
Daten zur Gesundheitsberichterstattung - Thüringen
Basisindikatorensatz für eine kommunale integrierte Gesundheitsberichtserstattung in Thüringen
ONLINE Gesundheitsportal
Daten zur Gesundheitsberichterstattung - Thüringen
Themenfeld 03 Gesundheitszustand

 
2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016
 
Indikator (L)
03.013
 

Vermeidbare Sterbefälle in Thüringen 2016 nach
ausgewählten Diagnosen und Geschlecht

 
ICD-101) Vermeidbare Sterbefälle
weiblich männlich
Anzahl je 100 000
altersstan-
dardisiert 2)
Anzahl je 100 000
altersstan-
dardisiert 2)
Anzahl je 100 000
altersstan-
dardisiert 2)
             
Bösartige Neubildung der Luft-
röhre, Bronchien und Lunge
15 - 65 Jahre, insgesamt  
10,4      23,4       16,9      
Bösartige Neubildung der
Brustdrüse,
25 - 65 Jahre  
18,9      0,3       9,4      
Bösartige Neubildung der Cervix Uteri, 15 - 65 Jahre, weiblich   4,0      -         2,0      
Ischämische Herzkrankheit, 35 - 65 Jahre, insgesamt   16,4      65,4       41,0      
Hypertonie und zerebrovasku- läre Krankheiten, 35 - 65 Jahre, insgesamt    9,7      17,0       13,4      
Krankheiten der Leber, 15 - 75 Jahre, insgesamt   8,4      31,4       19,9      
Transportmittelunfälle inner- und außerhalb des Verkehrs, alle Altersgruppen   1,3      8,6       5,1      
Perinatale Sterbefälle, Totgeborene und bis zum 7. Lebenstag Verstorbene   3,8  3)     5,4   3)     4,6   3)    


Datenquelle: Thüringer Landesamt für Statistik; Todesursachenstatistik, Geburtenstatistik, Fortschreibung des Bevölkerungsstandes;
Grundlage der Fortschreibung der Bevölkerung ist die Datenbasis des Zensus 2011 mit Stichtag 9.5.2011.
1) ICD-10: Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, 10. Revision
2) standardisiert an der Europabevölkerung alt
3) je 1000 Geborene