Thüringer Landesamt für Statistik
ONLINE Gesundheitsportal
Daten zur Gesundheitsberichterstattung - Thüringen
Basisindikatorensatz für eine kommunale integrierte Gesundheitsberichtserstattung in Thüringen
ONLINE Gesundheitsportal
Daten zur Gesundheitsberichterstattung - Thüringen
Themenfeld 03 Gesundheitszustand

 
2006 2007 2008 2009 2010 2011
 
Indikator (L)
03.020
 

Die häufigsten Diagnosen in der Frauenarztpraxis
in Thüringen im I. Quartal 2006

 
Rang ICD-101) Diagnosen (Behandlungsanlass)2) in der Frauenarztpraxis In % aller
weiblichen
Behandlungsfälle
1      Z30  Kontrazeptive Maßnahmen  51,0             
2      Z12  Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildungen  37,1             
3      N89  Sonstige nichtentzündliche Krankheiten der Vagina  22,7             
4      N95  Klimakterische Störungen  18,7             
5      N94  Schmerz und andere Zustände im Zusammenhang mit den
      weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus  12,1             
6      N76  Sonstige entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva  11,6             
7      N92  Zu starke, zu häufige oder unregelmäßige Menstruation  9,5             
8      N64  Sonstige Krankheiten der Mamma [Brustdrüse]  8,3             
9      R10  Bauch- und Beckenschmerzen  8,2             
10      N86  Erosion und Ektropium der Cervix uteri  7,2             
11      N91  Ausgebliebene, zu schwache oder zu seltene Menstruation  6,7             
12      N81  Genitalprolaps bei der Frau  5,1             
13      F45  Somatoforme Störungen  5,0             
14      D25  Leiomyom des Uterus  4,7             
15      L70  Akne  4,6             
16      Z90  Verlust von Organen, anderenorts nicht klassifiziert  4,1             
17      E66  Adipositas  3,8             
18      Z34  Überwachung einer normalen Schwangerschaft  3,4             
19      N60  Gutartige Mammadysplasie [Brustdrüsendysplasie]  3,3             
20      N85  Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Uterus,
      ausgenommen der Zervix  3,2             
21      N93  Sonstige abnorme Uterus- oder Vaginalblutung  2,8             
22      N83  Nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina
      und des Lig. latum uteri  2,7             
23      N39  Sonstige Krankheiten des Harnsystems  2,7             
24      Z01  Sonstige spezielle Untersuchungen und Abklärungen bei
      Personen ohne Beschwerden oder angegebene Diagnose  2,6             
25      I10  Essentielle (primäre) Hypertonie  2,6             
26      B37  Kandidose  2,6             
27      Z71  Personen, die das Gesundheitwesen zum Zwecke anderer
      Beratung oder ärztlicher Konsultation in Anspruch nehmen,
      anderenorts nicht klassifiziert  2,3             
28      E28  Ovarielle Dysfunktion  2,2             
29      F43  Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungs-
      störungen  1,9             
30      R87  Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den
    weiblichen Genitalorganen  1,9             


Datenquelle: Kassenärztliche Vereinigung Thüringen (ambulanter Leistungsbereich)
1) ICD-10: Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, 10. Revision
2) Mehrfachzählungen von Patienten möglich