Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Gemeinde: Greiz, Stadt

»  Gebietsveränderungen der Gemeinde
»  Allgemeine Angaben, Zuordnungen.

» Auswahl Jahre   » XLS-Export   » CSV-Export   
Nichterwerbspersonen am 9. Mai 2011 nach Status und Geschlecht ( Ergebnisse des Zensus 2011 für Städte mit mehr als 10 000 Einwohnern )  » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner
Zeichenerklärung:
0   Der Wert bedeutet einen der Einzelwerte 1 bis 4, da die ausgewiesenen Ergebnisse auf volle zehn Personen gerundet sind.
-   nichts vorhanden (genau Null)
/   Zahlenwert nicht sicher genug

Abweichungen in den Summen erklären sich aus dem Runden von Einzelwerten.

Für die Bevölkerung in bestimmten Gemeinschafts- und Anstaltsunterkünften (sog. „sensible Sonderbereiche") liegen keine Informationen zu sozioökonomischen Strukturmerkmalen (beispielsweise Schul- und Berufsbildung) oder zum Migrationshintergrund vor. Aus diesem Grund können die Summen der Merkmalsausprägungen von der Gesamteinwohnerzahl der ausgewählten regionalen Einheit abweichen.
 MerkmalEinheit9.5.2011
 Nichterwerbspersonen insgesamtPersonen10 400
 Davon Personen unterhalb des Mindestalters zusammenPersonen2 050
 männlichPersonen1 010
 weiblichPersonen1 030
 Empfänger/-innen von Ruhegehalt/Kapitalerträgen zusammenPersonen6 770
 männlichPersonen2 510
 weiblichPersonen4 250
 Schüler/-innen u. Studierende (nicht erwerbsaktiv) zusammenPersonen490
 männlichPersonen/
 weiblichPersonen/
 Hausfrauen und Hausmänner zusammenPersonen/
 männlichPersonen/
 weiblichPersonen/
 SonstigePersonen960

»   nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt