Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs

Aktuelle Pressemitteilungen

Hier finden Sie die jeweils neuesten Pressemitteilungen in Kurzform.

»  25.09.2017259/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Erste Wahlanalyse zur Bundestagswahl 2017 in Thüringen
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz erstellte eine erste Analyse der vorläufigen Wahlergebnisse zur Bundestagswahl 2017.
mehr dazu »
»  25.09.2017258/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Vorläufiges Bundesergebnis der Bundestagswahl 2017
Nachdem beim Bundeswahlleiter alle Wahlkreise gemeldet sind, ist auch die Sitzverteilung im 19. Deutschen Bundestag berechnet worden.
mehr dazu »
»  25.09.2017257/2017Thüringer Bauhauptgewerbe weiterhin mit positiver Entwicklung bei Umsätzen und Auftragseingängen
In den 290 Betrieben des Thüringer Bauhauptgewerbes mit im Allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten wurden von Januar bis Juli 2017 nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik Gesamtumsätze in Höhe von 1 089 Millionen Euro erzielt. Bei gleicher Anzahl an Arbeitstagen war das insgesamt ein um 47,5 Millionen Euro bzw. 4,6 Prozent höheres Umsatzvolumen als im Vorjahreszeitraum.
mehr dazu »
»  25.09.2017251/20171,7 Prozent Wirtschaftswachstum in Thüringen im 1. Halbjahr 2017
Das Bruttoinlandsprodukt Thüringens, d. h. der Wert der im Inland produzierten Güter und geleisteten Dienste, stieg im 1. Halbjahr 2017 gegenüber dem 1. Halbjahr 2016 nominal um 3,0 Prozent. Nach Berücksichtigung der Preisveränderungen verzeichnete Thüringen in diesem Zeitraum ein Wirtschaftswachstum von 1,7 Prozent. In Deutschland erhöhte sich die Wirtschaftsleistung im 1. Halbjahr 2017 gegenüber dem 1. Halbjahr 2016 um 2,0 Prozent, im früheren Bundesgebiet (ohne Berlin) um 2,1 Prozent und im Gebiet der neuen Bundesländer (ohne Berlin) um 1,2 Prozent.
mehr dazu »
»  24.09.2017256/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Vorläufiges amtliches Ergebnis der Bundestagswahl 2017 im Land Thüringen
Bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 wurde für Thüringen das folgende vorläufige amtliche Ergebnis ermittelt:
mehr dazu »
»  24.09.2017255/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Wahlbeteiligung Bundestagswahl 2017 im Freistaat Thüringen
Stand: 16 Uhr
In Thüringen werden anhand von Meldungen ausgewählter Wahlbezirke am Wahltag Zwischenstände zur Höhe der Wahlbeteiligung festgestellt. Bis 16 Uhr haben rund 45,5 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben.
mehr dazu »
»  24.09.2017254/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Wahlbeteiligung Bundestagswahl 2017 im Freistaat Thüringen
Stand: 14 Uhr
In Thüringen werden anhand von Meldungen ausgewählter Wahlbezirke am Wahltag Zwischenstände zur Höhe der Wahlbeteiligung festgestellt. Bis 14 Uhr haben rund 35,8 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben.
mehr dazu »
»  24.09.2017253/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Wahlbeteiligung Bundestagswahl 2017 im Freistaat Thüringen
Stand: 12 Uhr
In Thüringen werden anhand von Meldungen ausgewählter Wahlbezirke am Wahltag Zwischenstände zur Höhe der Wahlbeteiligung festgestellt. Bis 12 Uhr haben rund 24,5 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben.
mehr dazu »
»  24.09.2017252/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Keine Vorkommnisse in den Wahlkreisen
Die Öffnung sämtlicher Thüringer Wahllokale erfolgte pünktlich 8 Uhr und ohne Probleme. „Nutzen Sie ihr demokratisches Grundrecht – Gehen Sie wählen! Wer nicht wählen geht, verzichtet auf die wichtigste Möglichkeit zur politischen Gestaltung der Zukunft Deutschlands“, so der Landeswahlleiter, Günter Krombholz, weiter.
mehr dazu »
»  22.09.2017250/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Zwischenergebnisse am Wahlsonntag im Internet abrufbar
Das bereits bestehende Internetangebot des Landeswahlleiter unter der Internetadresse www.wahlen.thueringen.de wird am Wahltag um die Präsentation der Wahlbeteiligung (12 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr) sowie der Zwischenergebnisse erweitert.
mehr dazu »
»  22.09.2017249/2017Tourismus in Thüringen bis Juli 2017: Mehr Gäste und Übernachtungen
Von Januar bis Juli 2017 empfingen die Thüringer Beherbergungsstätten (einschließlich Campingplätze) fast 2,2 Millionen Gäste, die 5,6 Millionen Übernachtungen buchten. Nach vorläufigen Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik wurden die Gäste- und Übernachtungszahlen des entsprechenden Vorjahreszeitraums deutlich übertroffen (Gästeankünfte: +4,7 Prozent, Übernachtungen: +2,8 Prozent).
mehr dazu »
»  21.09.2017248/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Bislang rund 258 500 Briefwahlunterlagen zur Bundestagswahl 2017 beantragt
Briefwahlaufkommen weiter gestiegen
Bis einschließlich Mittwoch, den 20. September 2017, haben rund 258 500 Wähler die Briefwahlunterlagen abgefordert. Dies entspricht vier Tage vor der Wahl einem Anteil von 14,6 Prozent der Thüringer Wahlberechtigten. Zur Bundestagswahl 2013 betrug die Abforderung der Briefwahlunterlagen sechs Tage vor der Wahl 9,5 Prozent. Wie aus den Wahlkreisen mitgeteilt, sind derzeit ca. 198 000 Briefwahlunterlagen wieder an die Gemeinden zurückgesandt worden.
mehr dazu »
»  21.09.2017247/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Wer unbefugt wählt, das Wahlgeheimnis verletzt oder den Wahlablauf stört, macht sich strafbar
Zur Wahrung einer ordnungsgemäßen Wahl werden Verstöße gegen die wahlrechtlichen Regeln geahndet: Wer unbefugt bzw. mehrfach wählt, wird mit einer Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit einer Geldstrafe bestraft (§ 107a Absatz 1 Strafgesetzbuch). Auch der Versuch einer solchen Tat ist strafbar.
mehr dazu »
»  21.09.2017246/2017Thüringer Einzelhandel auch im 1. Halbjahr 2017 preisbereinigt mit leichten Umsatzverlusten
Nach vorliegenden Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik setzten die Thüringer Einzelhändler in den ersten sechs Monaten des Jahres real (d. h. preisbereinigt) 0,9 Prozent weniger um als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Nominal (in jeweiligen Preisen) erreichte der Thüringer Einzelhandel ein geringfügiges Plus von 1,2 Prozent.
mehr dazu »
»  20.09.2017245/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Sitzkontingente der Bundesländer
Wie der Bundeswahlleiter in seiner Pressemitteilung 26/17 vom 19.09.2017 mitteilt, würden die Bundesländer derzeit nachfolgende Sitzkontingente (anhand des jeweiligen Bevölkerungsanteils [§ 6 Absatz 2 Satz 1 des Bundeswahlgesetzes – erster Schritt der Sitzberechnung]) im Deutschen Bundestag erhalten.
mehr dazu »
»  20.09.2017244/20171. Halbjahr 2016: Einwohnerrückgang in Thüringen
Nur noch leichtes Zuzugsplus gegenüber dem Ausland, aber mehr Fortzüge in andere Bundesländer
Am 30. Juni 2016 hatte Thüringen 2 160 943 Einwohner, davon 1 069 027 Personen männlichen und 1 091 916 weiblichen Geschlechts. Damit verringerte sich nach vorläufigen Ergebnissen des Thüringer Landesamtes für Statistik die Bevölkerungszahl im ersten Halbjahr 2016 um -9 771 Personen bzw. -0,5 Prozent.
mehr dazu »
»  20.09.2017243/2017Thüringer Gastgewerbe im 1. Halbjahr 2017 mit leichtem Umsatzplus
Die Unternehmen des Thüringer Gastgewerbes erreichten nach vorläufigen Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik im 1. Halbjahr 2017 real (preisbereinigt) ein Umsatzplus von 0,3 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. Auch nominal (zu jeweiligen Preisen) konnte das Vorjahresergebnis übertroffen werden (+ 2,2 Prozent).
mehr dazu »
»  20.09.2017242/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Was ist, wenn ich am Wahltag plötzlich erkranke und welche Möglichkeiten der Stimmabgabe habe ich?
Ein Wahlberechtigter, der in das Wählerverzeichnis eingetragen ist, erhält auf Antrag einen Wahlschein, wenn er infolge Krankheit, hohen Alters oder eines körperlichen Gebrechens das Wahllokal nicht oder nur unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten aufsuchen kann.
mehr dazu »
»  19.09.2017241/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Auch ohne Wahlbenachrichtigung wählen
Landeswahlleiter Günter Krombholz ruft alle Wahlberechtigten auf, am Sonntag, dem 24. September, wählen zu gehen. Die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger sollten die Chance nutzen, mit ihren Stimmen auf die künftige Politik in Deutschland Einfluss zu nehmen.
mehr dazu »
»  19.09.2017240/2017Gefangenenzahlen in Thüringer Gefängnissen weiterhin rückläufig
Am 31. März 2017 waren nach Auskunft des Thüringer Landesamtes für Statistik 1 345 Strafgefangene in den Thüringer Justizvollzugsanstalten und Jugendstrafanstalten inhaftiert. Geringer war die Zahl der Gefangenen nur bis zum Jahr 1999. Außerdem befanden sich 236 Personen in Untersuchungshaft, 15 in Jugendarrest und 34 Personen in sonstiger Haft. Sicherungsverwahrte gab es zum gennannten Stichtag keine in Thüringen.
mehr dazu »
»  18.09.2017239/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Präsentation von Zwischenergebnissen und des vorläufigen Ergebnisses zur Bundestagswahl am 24. September 2017
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz stellt am Wahltag folgende Informationen zur Verfügung:

ca. 12.45 Uhr: Pressemitteilung zur Wahlbeteiligung bis 12 Uhr

ca. 14.45 Uhr: Pressemitteilung zur Wahlbeteiligung bis 14 Uhr

ca. 16.45 Uhr: Pressemitteilung zur Wahlbeteiligung bis 16 Uhr

ab ca. 18.10 Uhr: Präsentation der aktuellen Zwischenergebnisse nach Wahlkreisen und Gemeinden als Tabellen und Grafiken

ab ca. 22.30 Uhr: Bereitstellung des vorläufigen amtlichen Ergebnisses der Bundestagwahl 2017 in Thüringen
mehr dazu »
»  18.09.2017238/2017Weniger Gewerbean- und -abmeldungen in Thüringen im ersten Halbjahr 2017
In Thüringen gab es von Januar bis Juni 2017 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum sowohl weniger Gewerbeanmeldungen als auch weniger Gewerbeabmeldungen. Die Anzahl der Anmeldungen verringerte sich nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik auf 5 800 Anzeigen (–482 Anzeigen bzw. –7,7 Prozent).
mehr dazu »
»  15.09.2017237/2017Thüringer Industrie – gute Umsatzentwicklung in 2017
Ergebnisse des Vorjahres bis Ende Juli um 4,4 Prozent überboten
Die Thüringer Industrie erzielte von Januar bis Juli 2017 rund 18,1 Milliarden Euro Umsatz. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, lagen die Umsätze (bei gleicher Anzahl von Arbeitstagen) in den Industriebetrieben mit 50 und mehr Beschäftigten um 4,4 Prozent bzw. 768 Millionen Euro über dem Vorjahreszeitraum.
mehr dazu »
»  15.09.2017236/2017Weniger Baugenehmigungen insgesamt im Zeitraum Januar bis Juli 2017
Zuwachs bei den Ein- und Zweifamilienhäusern
Von Januar bis Juli 2017 wurde in Thüringen der Bau von insgesamt 3 391 Wohnungen genehmigt. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, bleibt der Jahrestrend rückläufiger Baugenehmigungszahlen weiterhin bestehen, knapp 33 Prozent weniger Wohnungen wurden in diesem Zeitraum zum Bau frei gegeben. Sowohl im Neubau als auch durch Um- und Ausbau im bestehenden Bestand entstehen weniger Wohnungen.
mehr dazu »
»  14.09.2017235/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Bislang rund 203.000 Briefwahlunterlagen zur Bundestagswahl 2017 beantragt
Deutlicher Anstieg des Briefwahlaufkommens
Wie Landeswahlleiter Günter Krombholz mitteilte, hatten bis Mittwoch, den 13. September 2017, rund 203.000 Wähler die Briefwahlunterlagen abgefordert.
mehr dazu »
»  14.09.2017234/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Häufig gestellte Fragen zur Bundestagswahl
Der Landewahlleiter Günter Krombholz gibt in Zusammenarbeit mit dem Bundeswahlleiter zu häufig gestellten Fragen die entsprechenden Antworten.
mehr dazu »
»  14.09.2017233/2017Thüringer Baumobstfläche erneut rückläufig
Die 44 Obstbaubetriebe in Thüringen bewirtschaften in diesem Jahr eine Baumobstfläche von 1 697 Hektar. Gegenüber der letzten Befragung im Jahr 2012 bedeutet dies nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik einen Rückgang von 325 Hektar bzw. 16 Prozent.
mehr dazu »
»  13.09.2017232/2017Bildungsstand der Thüringer Bevölkerung anhaltend auf sehr hohem Niveau
In Thüringen hatten im Jahr 2016, ähnlich wie auch in den Jahren zuvor, 95 Prozent der Bevölkerung im Alter von 25 bis 64 Jahren mindestens einen Bildungsabschluss des Sekundarbereichs II (Hochschulzugangsberechtigung, Abschluss einer Lehrausbildung, einer Berufsfachschule oder Abschluss des Vorbereitungsdienstes für den mittleren Dienst in der öffentlichen Verwaltung).
mehr dazu »
»  13.09.2017231/2017Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Online-Antragstellung für Briefwahlunterlagen wird rege genutzt
Bereits knapp zwei Wochen vor der Bundestagswahl wurde die Antragstellung für Briefwahlunterlagen über die Internetseite des Landeswahlleiters von 8 900 Bürgerinnen und Bürgern rege genutzt.
mehr dazu »
»  13.09.2017230/2017Baugewerbe in Thüringen im ersten Halbjahr 2017
Gesamtumsatz um 6,0 Prozent angestiegen
Die Thüringer Betriebe von Unternehmen mit im Allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten des Baugewerbes erzielten im ersten Halbjahr 2017 einen Gesamtumsatz in Höhe von 1 363 Millionen Euro. Damit lag nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik das Ergebnis um 77 Millionen Euro bzw. 6,0 Prozent (bei gleicher Anzahl an Arbeitstagen) über dem entsprechenden Vorjahresergebnis.
mehr dazu »
»   nach oben
© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt