Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Gemeinde: Weimar, Stadt

»  Gebietsveränderungen der Gemeinde
»  Allgemeine Angaben, Zuordnungen.

» Auswahl Jahre   » Liniengrafiken   » XLS-Export   » CSV-Export   
Schlüsselzuweisungen der kreisfreien Städte (für Gemeindeaufgaben) und kreisangehörigen Gemeinden  » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner
- Angaben zu den Landkreissummen inklusive ausgekämmter Gemeinden
- Einwohner zum 31.12. des vorvergangenen Jahres ; Jahr 2013 – Bevölkerungsfortschreibung auf der Grundlage des ZER (Zentrales Einwohnerregister); ab 2014 – Bevölkerungsfortschreibung auf der Grundlage des Zensus 2011
- Finanzausgleichsumlage wird im Ausgleichsjahr festgesetzt und im Folgejahr fällig (§ 29 ThürFAG); 2020 wurde noch nicht festgesetzt
- Kreisfreie Städte erhalten zusätzlich Schlüsselzuweisungen für Kreisaufgaben
Der Anteil der Schlüsselzuweisungen für die Aufgaben der Kindertagesbetreuung (§ 11 Abs. 1 Satz 2 ThürFAG)
  ist generell für alle Gemeinden für die Jahre 2016/2017 mit 13,6 % und 2018 bis 2020 mit 20,5 % bestimmt.
 MerkmalEinheit20132014201520162017201820192020
LiniengrafikEinwohner lt. § 30 Abs.1 ThürFAGPersonen65 54263 23663 31563 47764 13164 35564 42665 090
LiniengrafikSteuerkraftmesszahl EUR26 609 01827 729 81932 326 33833 804 00636 245 51138 072 69540 216 45543 260 756
LiniengrafikBedarfsmesszahl EUR53 232 70654 680 20661 324 26961 533 53762 761 98066 132 95567 955 91575 970 580
LiniengrafikSchlüsselzuweisung EUR21 298 95021 560 31023 198 34522 183 62521 213 17522 448 20722 191 56826 167 859
LiniengrafikFinanzausgleichsumlageEURxxxxxxxx

»   nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt