Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs

Aktuelle Pressemitteilungen

Hier finden Sie die jeweils neuesten Pressemitteilungen in Kurzform.

»  22.05.2019122/2019Was ist, wenn ich am Wahltag plötzlich erkranke und welche Möglichkeiten der Stimmabgabe habe ich?
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Ein Wahlberechtigter, der in das Wählerverzeichnis eingetragen ist, erhält auf Antrag einen Wahlschein, wenn er infolge Krankheit, hohen Alters oder einer körperlichen Beeinträchtigung das Wahllokal nicht oder nur unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten aufsuchen kann.
mehr dazu »
»  22.05.2019121/20193 535 Ehescheidungen im Jahr 2018 in Thüringen
Rückgang um fast 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr
Die Gerichte in Thüringen haben im Jahr 2018 in Thüringen 3 535 Ehen geschieden. Das waren nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik 255 Scheidungen weniger als im Jahr 2017 (–6,7 Prozent). Dieser Wert stellt den niedrigsten Stand seit dem Jahr 1995 dar, als 3 493 Ehen geschieden wurden. In den Jahren dazwischen gab es stets eine höhere Zahl an Ehescheidungen in Thüringen.
mehr dazu »
»  21.05.2019120/2019Auch ohne Wahlbenachrichtigung wählen
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Landeswahlleiter Günter Krombholz ruft alle Wahlberechtigten auf, am Sonntag, dem 26. Mai, wählen zu gehen. „Die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger sollten die Chance nutzen, mit ihren Stimmen auf die künftige Politik in Europa Einfluss zu nehmen.“
mehr dazu »
»  21.05.2019119/20194 237 Wohnungen 2018 in Thüringen bezugsfertig
Im Jahr 2018 meldeten die Thüringer Bauaufsichtsbehörden insgesamt 4 237 fertig gestellte Wohnungen. Das seit Jahren höchste Fertigstellungsergebnis aus 2016 mit 5 484 bezugsfertigen Wohnungen konnte auch im Jahr 2018 nicht erreicht werden. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik waren die Fertigstellungen auch gegenüber dem Vorjahr rückläufig, um 10,9 Prozent bzw. 520 Wohnungen.
mehr dazu »
»  20.05.2019118/2019Wählerbefragung nach der Stimmabgabe am Wahlsonntag (26. Mai 2019)
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Verschiedene Meinungsforschungsinstitute führen am Wahlsonntag vor einzelnen Wahllokalen anonyme Wählerbefragungen durch.
mehr dazu »
»  20.05.2019117/2019Weniger Habilitationen an Thüringer Hochschulen
Im Jahr 2018 haben an Thüringer Hochschulen 24 Männer und 10 Frauen den Nachweis einer Lehrbefähigung in einem wissenschaftlichen Fachgebiet erworben. Im Vergleich zum Jahr 2017 waren das 17,1 Prozent bzw. 7 Habilitationen weniger. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, liegt die Zahl der Habilitationen damit unter dem Durchschnitt der letzten 10 Jahre von 41,9 Habilitationen.
mehr dazu »
»  17.05.2019116/2019Bislang 161.000 beantragte Briefwahlunterlagen zur Europawahl 2019 - höchstes Briefwahlaufkommen bei Europawahlen seit 1994 in Thüringen
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Wie Landeswahlleiter Günter Krombholz mitteilte, hatten bis Mittwoch, den 15. Mai 2019, rund 161.000 Wähler die Briefwahlunterlagen abgefordert, dies sind rund 50.000 mehr Anträge im Vergleich zur Europawahl 2014.
mehr dazu »
»  17.05.2019115/201920.105 Kandidaten bewerben sich auf die insgesamt 7.940 Sitze zu den Kreistags-/Stadtrats- und Gemeinderatswahlen am 26. Mai 2019
KORREKTUR

Die am 17. Mai 2019 vom Thüringer Landesamt für Statistik verbreitete Meldung muss korrigiert werden. Die korrigierten Werte sind in der PDF-Datei blau hervorgehoben.

Insgesamt sind knapp 1,75 Millionen Thüringer zu den Kommunalwahlen wahlberechtigt (darunter 31.000 EU-Bürger). 20.105 Kandidaten bewerben sich auf die insgesamt 7.940 Sitze zu den Kreistags-/Stadtrats- und Gemeinderatswahlen am 26. Mai 2019.
mehr dazu »
»  17.05.2019114/2019Genehmigungen im Wohnungsbau im ersten Quartal 2019
Neuer Wohnraum vor allem in der Stadt Erfurt geplant
Im 1. Quartal 2019 genehmigten die Thüringer Bauaufsichtsbehörden mit 1 123 Anträgen den Bau von insgesamt 1 784 Wohnungen. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik ein Anstieg um 45,9 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018.
mehr dazu »
»  16.05.2019113/2019Zahlen rund um die Europawahl 2019
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
1 Stimme hat jeder Wähler und 3 Abgeordnete aus Thüringen sind derzeit im Europäischen Parlament.
mehr dazu »
»  16.05.2019112/20197,2 Prozent mehr Gasthörer an Thüringer Hochschulen
Für das Wintersemester 2018/19 meldeten die Thüringer Hochschulen neben den rund 49 500 Studierenden auch 358 Gasthörer, darunter 141 Frauen. Das waren nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik 24 Gasthörer bzw. 7,2 Prozent mehr als im Wintersemester 2017/18. Die Anzahl der mit ausländischer Staatsangehörigkeit eingeschrieben Gasthörer stieg im Vergleich zum Vorjahr um 16,4 Prozent (+11 Personen).
mehr dazu »
»  15.05.2019111/2019Wahlen 2019 im Internet abrufbar
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Das Internetangebot des Landeswahlleiters unter der Internetadresse https://wahlen.thueringen.de bietet allen Interessierten einen Überblick über die vergangenen und im Jahr 2019 durchzuführenden Wahlen.
mehr dazu »
»  15.05.2019110/2019Anbauprognose für das Erntejahr 2019: Mehr Wintergetreide – Starker Rückgang bei Winterraps
Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, stehen bei den Thüringer Landwirten zur Ernte 2019 rund 374 300 Hektar Getreide (ohne Körnermais und CCM) im Feld. Gegenüber dem Vorjahreswert von 2018 bedeutet dies eine Zunahme von rund 22 300 Hektar bzw. 6 Prozent. Mit Winterweizen wächst die anbaustärkste Getreideart auf 226 500 Hektar heran. Dies entspricht einem Zuwachs von rund 14 200 Hektar bzw. 7 Prozent.
mehr dazu »
»  14.05.2019109/2019Selbstständig wählen mit Abstimmhilfen (Wahlschablonen)
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
„Auch zur Europawahl 2019 wird es den blinden und sehbehinderten Menschen in Thüringen wieder möglich sein, ohne Hilfsperson eigenständig zu wählen. Dazu wurden Wahlschablonen mit Braille-Schrift und ertastbaren Buchstaben als Abstimmhilfen in enger Zusammenarbeit mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e.V. konzipiert“, so der Landeswahlleiter Günter Krombholz.
mehr dazu »
»  14.05.2019108/2019Thüringer Industrie im ersten Quartal 2019
Die Thüringer Industrie erzielte im ersten Quartal 2019 rund 8,3 Milliarden Euro Umsatz. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, lagen die Umsätze (bei gleicher Anzahl an Arbeitstagen) in den Industriebetrieben mit 50 und mehr Beschäftigten um 5,9 Prozent bzw. 465 Millionen Euro über dem Vorjahreszeitraum.
mehr dazu »
»  13.05.2019107/2019Durchführung der repräsentativen Wahlstatistik zur Wahl des 9. Europäischen Parlaments
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Zur Europawahl am 26. Mai 2019 wird wie zu den vergangenen Europawahlen auch wieder eine repräsentative Wahlstatistik durchgeführt. „Die repräsentative Wahlstatistik ermöglicht eine Analyse des Wahlverhaltens nach Geschlecht und altersspezifischen Kriterien (sechs Altersgruppen) sowie der Struktur der Wähler und Nichtwähler, ohne dass das Abstimmverhalten des einzelnen Wählers nachvollzogen werden kann. Nur durch die Schlüsse aus der repräsentativen Wahlstatistik kann ein zuverlässiges Bild der politischen Partizipation der Wählerschaft gewonnen werden und somit besteht ein großes öffentliches Interesse an den Ergebnissen“, so der Landeswahlleiter Günter Krombholz.
mehr dazu »
»  10.05.2019106/2019Briefwahl - wie geht das?
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
„Sie wollen wählen, sind aber am 26. Mai 2019 nicht in der Lage ihren Wahlbezirk (Wahllokal) aufzusuchen. Dann besteht die Möglichkeit, mittels Briefwahl an den Wahlen teilzunehmen. Die Briefwahl ermöglicht denjenigen Wahlberechtigten die Teilnahme an der Wahl, die sich am Wahltag nicht in ihrem Wahlbezirk aufhalten können oder wegen ihres Alters, gesundheitlichen oder anderen wichtigen Gründen verhindert sind“, so der Landeswahlleiter Günter Krombholz.
mehr dazu »
»  08.05.2019105/2019Thüringer Tourismus von Januar bis Februar 2019
1,8 Prozent mehr Gäste
In den ersten beiden Monaten des Jahres 2019 wurden nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik in den Thüringer Beherbergungsstätten (mit zehn und mehr Betten) und auf Campingplätzen (ohne Dauercamping) insgesamt 1 174 Tausend Übernachtungen gezählt. Das waren 1,0 Prozent mehr Übernachtungen als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Gästeankünfte stieg im gleichen Zeitraum um 1,8 Prozent auf 441 Tausend. Die Verweildauer pro Gast lag genau wie im Vorjahr durchschnittlich bei 2,7 Tagen.
mehr dazu »
»  07.05.2019104/2019Im Februar 2019 Rückgang der Unfälle in Thüringen
Im Monat Februar 2019 ereigneten sich auf Thüringer Straßen insgesamt 3 836 Unfälle. Damit sank die Zahl der Unfälle im Vergleich zum Vorjahresmonat nach Mitteilung des Landesamtes für Statistik um 4,6 Prozent. Auch die Anzahl der Unfälle mit Personenschaden sank im Vergleich zum Februar 2018 um 5,5 Prozent.
mehr dazu »
»  06.05.2019103/2019Inflationsrate im April in Thüringen voraussichtlich 1,8 Prozent
Im April stiegen die Verbraucherpreise spürbar an. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik erhöhte sich der Verbraucherpreisindex im Monat April gegenüber dem Vormonat März um 0,9 Prozent und erreichte einen Indexstand von 105,1 Prozent (Basis 2015=100).
mehr dazu »
»  03.05.2019102/2019Wählerverzeichnisse zur Europawahl 2019 liegen zur Einsichtnahme bereit
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
„Jeder wahlberechtigte Bürger Thüringens sollte seine Wahlbenachrichtigungen für die Wahlen am 26. Mai 2019 erhalten haben. Wenn dies nicht der Fall ist und Sie glauben, im Freistaat Thüringen wahlberechtigt zu sein, ist der Besuch der Gemeindebehörde am Ort der Hauptwohnung unumgänglich. Dort kann nachgeprüft werden, ob Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind oder warum Ihre Wahlbenachrichtigungen Sie noch nicht erreicht haben“, so der Landeswahlleiter Günter Krombholz.
mehr dazu »
»  03.05.2019101/2019Veröffentlichung „Europa der Regionen: Thüringen im europäischen Vergleich“
Die aktuell erschiene Sonderveröffentlichung „Europa der Regionen: Thüringen im europäischen Vergleich“ gibt einen Überblick über die Entwicklung der Regionen der Europäischen Union (EU). In mehreren in sich geschlossenen Abschnitten wird darüber hinaus ausführlich auf interessante Facetten der regionalen Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den einzelnen Mitgliedstaaten der EU eingegangen.
mehr dazu »
»  02.05.2019100/2019Leichter Rückgang bei der Zahl der Einbürgerungen im Jahr 2018 in Thüringen
Im Verlauf des Jahres 2018 haben in Thüringen 640 ausländische Personen (300 Männer und 340 Frauen) durch Einbürgerung die deutsche Staatsangehörigkeit erlangt. Dies ist nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik der zweithöchste Wert seit dem Jahr 2000. Da der Höchststand mit 701 eingebürgerten Personen im Jahr zuvor erreicht wurde, sank die Zahl der eingebürgerten Personen gegenüber dem Vorjahr dennoch um rund 9 Prozent.
mehr dazu »
»  30.04.2019099/2019Beantragung der Briefwahlunterlagen auch per Internet möglich
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Das Verfahren eines elektronischen Antrags auf Übersendung der Briefwahlunterlagen wurde schon zur letzten Europawahl vielfach genutzt und hat sich bewährt. Dieses Verfahren ist auch für die Europawahl 2019 auf der Internetseite des Landeswahlleiters unter https://www.wahlen.thueringen.de aktiviert.
mehr dazu »
»  29.04.2019098/2019Noch Wahlhelfer gesucht
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
Am 26. Mai 2019 finden die Europa- und Kommunalwahlen statt. Wie dem Landeswahlleiter mitgeteilt wurde, werden in einigen Gemeinden noch Wahlhelfer gesucht. Dies betrifft insbesondere im Wartburgkreis die Gemeinden Dermbach (55) und Treffurt (10) sowie im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt die Gemeinden Uhlstädt-Kirchhasel (16) und Königsee (20). Auch in den kreisfreien Städten Erfurt (15), Gera und Suhl (30) werden noch Wahlhelfer zur personellen Absicherung der Wahl gesucht.
mehr dazu »
»  29.04.2019097/2019Annähernd gleiche Beschäftigtenzahl im öffentlichen Dienst in Thüringen wie im Vorjahr
Die Anzahl der Beschäftigten in Land, Kommunen und Sozialversicherung blieb im Vergleich zum Vorjahr annähernd auf demselben Niveau. Zum Stichtag am 30.06.2018 waren in Thüringen 99 135 Beschäftigte im öffentlichen Dienst tätig und damit 225 Personen oder 0,2% weniger als 2017.
Im Landesbereich kam es zu einem leichten Personalrückgang um rund 600 Personen (1,0%) auf 62 285 Beschäftigte. Die personell größte Veränderung verzeichnete der Kernhaushalt des Landes, was hauptsächlich durch einen Personalabbau im Schulbereich bedingt war, wobei es sich hier um einen Rückgang von 1,8% handelt.
mehr dazu »
»  26.04.2019096/2019Stimmzettel zur Europawahl sind gedruckt
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:
„Die rund 2 Millionen Stimmzettel für die Europawahl sind gedruckt, vorgefalzt und werden z.Z. sukzessive über die Kreiswahlleiter an die Gemeinden ausgeliefert. Der Stimmzettel ist knapp 1 Meter lang. Reiht man alle für Thüringen gedruckten Stimmzettel aneinander, so ergibt sich eine Gesamtlänge von über 2000 Kilometer. Dies entspricht etwa der Entfernung (Luftlinie) von Erfurt nach Lissabon (Portugal). Ein Stimmzettel wiegt ca. 18 Gramm. Das Gesamtgewicht aller Thüringer Stimmzettel beträgt knapp 39 Tonnen“, so der Landeswahlleiter Günter Krombholz.
mehr dazu »
»  26.04.2019095/2019Thüringer Industrie Ende Februar 2019 im deutschlandweiten Vergleich
Der Umsatz der Thüringer Industriebetriebe mit 50 und mehr Beschäftigen stieg von Januar bis Februar 2019 (bei gleicher Anzahl an Arbeitstagen) gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 6,2 Prozent. In der Summe der neuen Bundesländer und in Deutschland wurde ein Anstieg um 1,6 Prozent bzw. 2,2 Prozent ermittelt. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, belegte Thüringen bei der Umsatzentwicklung im bundesweiten Ländervergleich den 3. Platz.
mehr dazu »
»  26.04.2019094/2019Holz- und Schadholzeinschlag in Thüringen gestiegen
Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, wurden im vergangenen Jahr in Thüringens Wäldern knapp 3,4 Millionen Kubikmeter Holz eingeschlagen. Gegenüber dem Vorjahr waren das 20 Prozent bzw. 570 000 Kubikmeter mehr Holz. Das langjährige Mittel der Jahre 2012/2017 wurde um knapp ein Drittel übertroffen.
mehr dazu »
»  25.04.2019093/2019Schlüsselverzeichnis der Städte, Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften und erfüllenden Gemeinden Thüringens neu erschienen
Das Schlüsselverzeichnis (SVZ) der Städte, Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften und erfüllenden Gemeinden Thüringens mit Gebietsstand 01.01.2019 ist neu erschienen. Darin ist die Verwaltungsstruktur des Landes von der Kreis- bis zur Gemeindeebene dargestellt, wie sie zum genannten Stichtag und somit nach den zahlreichen freiwilligen Neugliederungen Thüringer Gemeinden im Jahr 2018 bestand. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik bildet dieses Verzeichnis die Grundlage für alle statistischen Auswertungen, die nach administrativen Regionaleinheiten erfolgen. Neben den Kreisen, Städten und Gemeinden enthält es auch alle Verwaltungsgemeinschaften und erfüllenden Gemeinden mit ihren zum angegebenen Stichtag eindeutig zugeordneten statistischen Schlüsselnummern.
mehr dazu »
»   nach oben
© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt