Designelement im Header
Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zeichenerklärungen/Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Gemeinde: Roßdorf

▸  Gebietsveränderungen der Gemeinde
▸  Allgemeine Angaben, Zuordnungen.

» Auswahl Jahre   » Liniengrafiken   » XLS-Export   » CSV-Export   
Schlüsselzuweisungen der kreisfreien Städte (für Gemeindeaufgaben) und kreisangehörigen Gemeinden  » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner
- Angaben zu den Landkreissummen inklusive ausgekämmter Gemeinden
- Einwohner zum 31.12. des vorvergangenen Jahres ; Jahr 2013 – Bevölkerungsfortschreibung auf der Grundlage des ZER (Zentrales Einwohnerregister); ab 2014 – Bevölkerungsfortschreibung auf der Grundlage des Zensus 2011
- Finanzausgleichsumlage wird im Ausgleichsjahr festgesetzt und im Folgejahr fällig (§ 29 ThürFAG)
- Kreisfreie Städte erhalten zusätzlich Schlüsselzuweisungen für Kreisaufgaben
Der Anteil der Schlüsselzuweisungen für die Aufgaben der Kindertagesbetreuung (§ 11 Abs. 1 Satz 2 ThürFAG)
 ist generell für alle Gemeinden für die Jahre 2016/2017 mit 13,6 % und 2018 bis 2021 mit 20,5 % bestimmt.
 MerkmalEinheit201320142015201620172018201920202021
LiniengrafikEinwohner lt. § 30 Abs.1 ThürFAGPersonen676678658654642646630610606
LiniengrafikSteuerkraftmesszahl EUR 152 979 172 643 208 136 229 006 233 767 239 301 256 745 273 894 284 563
LiniengrafikBedarfsmesszahl EUR 428 746 453 894 497 601 507 843 509 173 503 748 491 764 503 210 528 663
LiniengrafikSchlüsselzuweisung EUR 220 613 225 000 231 572 223 070 220 325 211 558 188 015 183 453 195 280
LiniengrafikFinanzausgleichsumlageEUR---------

  nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt