Designelement im Header
Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zeichenerklärungen/Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Landkreis: Ilm-Kreis

▸  Gebietsveränderungen des Landkreises.
▸  Allgemeine Angaben, Zuordnungen.

» Auswahl Jahre   » Liniengrafiken   » XLS-Export   » CSV-Export   
Empfänger von Leistungen nach dem 5. bis 9. Kapitel SGB XII bis 2019  » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner
1) ohne Mehrfachzählungen
2) 2017: Ohne Empfänger von ausschließlich Hilfe zur Pflege nach dem 7. Kapitel SGB XII, für die kein abgeschlossenes Verfahren zur Ermittlung und Feststellung des Pflegegrades vorliegt. Hiervon betroffen sind fünf Personen.
3) Grundlage der Fortschreibung der Bevölkerungszahl ist bis zum Berichtsjahr 2010 das Zentrale Einwohnerregister ( ZER ) der neuen Bundesländer mit Stichtag 3.10.1990, Grundlage der Fortschreibung der Bevölkerungszahl ist ab dem Berichtsjahr 2011 die Datenbasis des Zensus 2011 mit Stichtag 9.5.2011..
4) Unmittelbar vom örtlichen Träger der Sozialhilfe erbrachte Leistungen.
5) 2017: Ohne Empfänger von Hilfe zur Pflege nach dem 7. Kapitel SGB XII, für die kein abgeschlossenes Verfahren zur Ermittlung und Feststellung des Pflegegrades vorliegt. Hiervon betroffen sind acht Personen.
 MerkmalEinheit200520062007200820092010201120122013201420152016201720182019
LiniengrafikEmpfänger von Leistungen nach dem 5. bis 9. Kapitel SGB XII im Jahr insgesamt1)2)Personen1 3681 4461 4791 5231 5381 7441 5561 6261 6741 6891 6771 6701 6161 6271 633
Liniengrafikje 1000 der mittleren Wohnbevölkerung3)Personen11,612,412,913,413,615,514,114,815,315,515,315,314,815,015,3
Liniengrafikdarunter am 31.12.Personen1 0721 1251 1421 2391 2341 4361 3051 2911 3881 3671 2861 3001 2761 2681 239
Liniengrafikhiervon (von Spalte „insgesamt“) 5. Kapitel
Hilfen zur Gesundheit4)
Personen131013799111------
Liniengrafik6. Kapitel
Eingliederungshilfe für behinderte Menschen
Personen1 0751 1081 1151 1091 1321 3131 1261 1931 2271 2491 2231 2181 1871 1931 183
Liniengrafik7. Kapitel
Hilfe zur Pflege5)
Personen274314327346349355365370389376398385353375376
Liniengrafik8. und 9. Kapitel
Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten und Hilfe in anderen Lebenslagen
Personen394442897799918683878091998097

  nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt