Designelement im Header
Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zeichenerklärungen/Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Landkreis: Schmalkalden-Meiningen

▸  Gebietsveränderungen des Landkreises.
▸  Allgemeine Angaben, Zuordnungen.

» Auswahl Jahre   » Liniengrafiken   » XLS-Export   » CSV-Export   
Ausgewählte Merkmale der Bevölkerung - Vierteljahresdaten  » Gesamttabelle  » Ansprechpartner
Alle Daten dieser Tabelle tragen vorläufigen Charakter. Da rückwirkende Korrekturen in unterjährigen Ergebnissen unberücksichtigt bleiben, ergibt die Aggregation der einzelnen Vierteljahre nicht immer das endgültige Jahresergebnis.
Grundlage der Fortschreibung des Bevölkerungsstandes ist bis zum 1. Vierteljahr 2011 das Zentrale Einwohnerregister (ZER) der neuen Bundesländer mit Stichtag 3.10.1990.
Ab dem 2. Vierteljahr 2011 ist die Grundlage der Bevölkerungsfortschreibung die Datenbasis des Zensus 2011 mit Stichtag 9.5.2011.
2019: Eheschließungen: einschließlich gleichgeschlechtlicher Eheschließungen.

1) Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es ab Mitte März 2020 aufgrund von Einschränkungen im Publikumsverkehr von Meldebehörden oder verlängerten Fristen zur An- und Abmeldung zu einer zeitlich
verzögerten Erfassung von Wanderungsfällen in der Statistik kommen.
1. Vierteljahr/2020: Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es ab Mitte März 2020 aufgrund von Einschränkungen im Publikumsverkehr von Meldebehörden oder verlängerten Fristen zur An- und Abmeldung zu einer zeitlich verzögerten Erfassung von Wanderungsfällen in der Statistik kommen.
2. Vierteljahr/2020: Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es ab Mitte März 2020 aufgrund von Einschränkungen im Publikumsverkehr von Meldebehörden oder verlängerten Fristen zur An- und Abmeldung zu einer zeitlich verzögerten Erfassung von Wanderungsfällen in der Statistik kommen.
3. Vierteljahr/2020: Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es ab Mitte März 2020 aufgrund von Einschränkungen im Publikumsverkehr von Meldebehörden oder verlängerten Fristen zur An- und Abmeldung zu einer zeitlich verzögerten Erfassung von Wanderungsfällen in der Statistik kommen.
4. Vierteljahr/2020: Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es ab Mitte März 2020 aufgrund von Einschränkungen im Publikumsverkehr von Meldebehörden oder verlängerten Fristen zur An- und Abmeldung zu einer zeitlich verzögerten Erfassung von Wanderungsfällen in der Statistik kommen.
 MerkmalEinheit1. Vierteljahr
2020
2. Vierteljahr
2020
3. Vierteljahr
2020
4. Vierteljahr
2020
1. Vierteljahr
2021
2. Vierteljahr
2021
3. Vierteljahr
2021
LiniengrafikBevölkerung am VierteljahresendePersonen 124 628 124 363 124 451 124 241 123 726 123 603 123 576
LiniengrafikNatürliche Bevölkerungs-
bewegung
EheschließungenAnzahl7111119312153127168
LiniengrafikLebendgeboreneAnzahl203210260194201188241
LiniengrafikGestorbene (ohne Totgeborene)Anzahl474431398558645476411
LiniengrafikÜberschuss der Geborenen bzw. Gestorbenen (-)Anzahl- 271- 221- 138- 364- 444- 288- 170
LiniengrafikWanderungen1) Zuzüge über die KreisgrenzeAnzahl8236431 2581 0578159841 220
LiniengrafikFortzüge über die KreisgrenzeAnzahl8386751 0329068658121 085
LiniengrafikWanderungsgewinn bzw. -verlust (-)Anzahl- 15- 32226151- 50172135

  nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt