Designelement im Header
Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zeichenerklärungen/Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

» Auswahl Jahre   » Liniengrafiken   » XLS-Export   » CSV-Export   
Aus Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen entlassene vollstationäre Patienten nach Geschlecht und Diagnosen in Thüringen  » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner

S00 - T98 Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen (Kapitel XIX)

einschließlich Sterbefälle
Personen mit den Geschlechtsangaben „divers“ und „ohne Angabe“ (nach §22 Abs. 3 PStG) werden in Geheimhaltungsfällen per Zufallsprinzip dem männlichen oder weiblichen Geschlecht zugeordnet.
 MerkmalEinheit2003200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018
LiniengrafikInsgesamt PatientenPersonen3 1773 3283 3723 5543 4303 3963 1783 6733 7043 5233 4833 4373 1843 2333 4363 495
Liniengrafikdurchschnittliche VerweildauerTage26,425,525,525,625,925,224,325,125,125,125,424,825,124,725,325,1
LiniengrafikDavon männlichPersonen1 7131 7981 7702 0111 9521 9071 7052 0422 0661 9971 9371 7861 6941 7031 7841 806
LiniengrafikweiblichPersonen1 4641 5301 6021 5431 4781 4891 4731 6311 6381 5261 5461 6511 4901 5301 6521 689

  nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt