Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Abkürzungen | Ansprechpartner | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Schlüsselzuweisungen der kreisfreien Städte (für Gemeindeaufgaben) und kreisangehörigen Gemeinden
in Thüringen

komplettTHEIC
61
NDH
62
WAK
63
UH
64
KYF
65
SM
66
GTH
67
SÖM
68
HBN
69
IK
70
AP
71
SON
72
SLF
73
SHK
74
SOK
75
GRZ
76
ABG
77

Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis

» Auswahl Merkmale   » Definitionen   » XLS-Export   » CSV-Export   

- Angaben zu den Landkreissummen inklusive ausgekämmter Gemeinden
- Einwohner zum 31.12. des vorvergangenen Jahres ; Jahr 2013 – Bevölkerungsfortschreibung auf der Grundlage des ZER (Zentrales Einwohnerregister); ab 2014 – Bevölkerungsfortschreibung auf der Grundlage des Zensus 2011
- Finanzausgleichsumlage wird im Ausgleichsjahr festgesetzt und im Folgejahr fällig (§ 29 ThürFAG); 2020 wurde noch nicht festgesetzt
- Kreisfreie Städte erhalten zusätzlich Schlüsselzuweisungen für Kreisaufgaben
Der Anteil der Schlüsselzuweisungen für die Aufgaben der Kindertagesbetreuung (§ 11 Abs. 1 Satz 2 ThürFAG)
  ist generell für alle Gemeinden für die Jahre 2016/2017 mit 13,6 % und 2018 bis 2020 mit 20,5 % bestimmt.

Gebietsstand: 1.1.2020

Land
Kreisfreie Stadt
Landkreis
Gemeinde
Einwohner
lt. § 30
Abs.1
ThürFAG
Steuerkraft-
messzahl
Bedarfs-
messzahl
Schlüssel-
zuweisung
Finanz-
ausgleichs-
umlage
PersonenEUR
» aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  
Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis 102 91267 216 318 105 060 40730 293 728-
Bad Langensalza, Stadt17 44115 848 25918 890 4302 433 737-
Bad Tennstedt, Stadt2 4821 552 8782 083 388 424 408-
Ballhausen823 666 111 714 78538 939-
Blankenburg16296 290 139 54034 600-
Bruchstedt283 100 687 261 216 128 424-
Dünwald2 2051 206 0422 003 845 638 243-
Großvargula703 427 059 602 429 140 296-
Haussömmern23080 154 222 578 113 939-
Herbsleben2 8901 466 4862 572 943 885 165-
Hornsömmern16080 125 151 25456 904-
Kammerforst795 294 985 640 291 276 244-
Kirchheilingen812 736 267 742 3574 872-
Körner1 659 678 8251 455 330 621 204-
Kutzleben600 372 613 492 40295 831-
Marolterode327 239 628 289 69440 053-
Mittelsömmern20676 756 189 69990 354-
Mühlhausen/Thüringen, Stadt36 20024 013 57240 817 63113 456 778-
Oppershausen290 132 642 231 05678 731-
Rodeberg2 0441 578 4481 851 944 218 797-
Schönstedt1 300 742 1821 110 234 294 442-
Sundhausen354 162 235 307 169 115 947-
Tottleben13570 555 113 39234 270-
Urleben410 217 172 339 07697 524-
Unstruttal3 1342 020 9912 729 425 566 747-
Menteroda1 9501 275 4751 639 333 291 087-
Anrode3 1471 567 1652 813 627 997 170-
Südeichsfeld6 6293 189 6256 551 8922 689 814-
Vogtei4 4042 271 2754 100 0761 463 041-
Unstrut-Hainich5 1742 606 1505 149 0262 039 226-
Nottertal-Heilinger Höhen, Stadt5 9633 445 6655 854 3441 926 943-

»   nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt