Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Abkürzungen | Ansprechpartner | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

Anzahl der Empfängerinnen und Empfänger von Renten im Inland und Höhe der Leistung differenziert nach Besteuerungsansatz und Altersgruppen*)
in Thüringen

komplettAlleweiblichmännlich
» Auswahl Merkmale   » Definitionen   » XLS-Export   » CSV-Export   

*) ... Das Rentenbezugsmitteilungsverfahren ist ein Verwaltungsverfahren bei welchem alle Renten (Leib-, Berufsunfähigkeits-, Erwerbsminderungs- sowie Hinterbliebenenrenten) und sonstigen Leistungen, die nach § 22 Nr. 1 und 5 Einkommensteuergesetz (EStG) steuerpflichtig sind, übermittelt werden. Neben der gesetzlichen Rente sind hier auch betriebliche und private Alterssicherungsleistungen enthalten.
1) … Dieses Merkmal umfasst alle über das Rentenbezugsmitteilungsverfahren übermittelte Leistungen außer jene die im Zusammenhang mit (steuer-)schädlichen Verwendungen oder sonstigen Besteuerungsnormen erfolgt sind.
2) … Gemäß §93 EStG ist von einer (steuer-)schädlichen Verwendung die Rede, wenn die geförderten Zahlungen nicht entsprechend den Voraussetzungen des Altersvorsorgeverträge-Zertifizierungsgesetzes an den Rentenberechtigten ausgezahlt werden. Dazu zählt beispielsweise, dass die Auszahlung in Form einer lebenslangen monatlichen Rente erfolgen und die Person mindestens das 62. Lebensjahr vollendet haben muss.

AltersgruppenSumme der
Rentenleistungen1)
Besteuerung gemäß: Steuerschädliche
Verwendung2)
gemäß
§92a und §93 EStG
Sonstige
Besteuerungsanteil
(Kohorte)
Ertragsanteilvoller
Besteuerung
Anzahl1000 EURAnzahl1000 EURAnzahl1000 EURAnzahl1000 EURAnzahl1000 EURAnzahl1000 EUR
» aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  » aufsteigend sortieren » absteigend sortieren » Zeitreihe  
  Alle Rentenempfänger/innen
     unter 45 Jahre20 406 117 07416 99387 8603 24625 4102 1983 8044 417- 8094 588- 494
     45 bis unter 55 Jahre25 278 242 87622 547 208 0904 33130 8841 8823 9022 0591502 034- 95
     55 bis unter 65 Jahre95 644 997 81791 924 934 79714 89434 49914 14028 5211 3061272 186108
     65 bis unter 75 Jahre 255 6983 636 497 255 1513 523 56252 97067 46548 61745 471178291 401131
     75 bis unter 85 Jahre 231 3143 932 691 231 2583 903 33422 25928 0125 0651 345..81
     85 und älter75 8661 401 32275 8221 397 3462 1483 78254193..--
  Insgesamt 704 20610 328 277 693 69510 054 99099 848 190 05171 95683 2377 972- 50010 217- 348

»   nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt