Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zurück |
.

Landkreis: Weimarer Land

» Grafische Karte des Landkreises.

»  Ergebnisse des Landkreises.
»  Gemeinden des Landkreises.
»  Verwaltungsgemeinschaften des Landkreises.
»  Erfüllende Gemeinden des Landkreises.
»  Gebietsveränderungen des Landkreises.

Allgemeine Angaben
Amtlicher Schlüssel16071
Anschrift der Verwaltung Bahnhofstr. 28
99510 Apolda
Telefon03644 5400
Telefax03644 540850
eMailpost.landratsamt@wl.thueringen.de
Internetadresse *www.weimarer-land.de
Landrat Frau Schmidt-Rose, Christiane
Wahlvorschlag: CDU
(Letztes) Wahldatum: 15.04.2018
Anzahl der Gemeinden 48
  darunter Anzahl der kreisangehörigen Städte 6
Verwaltungsgemeinschaften Kranichfeld
Mellingen
Grammetal
Erfüllende Gemeinde
    Beauftragende Gemeinde/n
Am Ettersberg
    Ballstedt
    Ettersburg
    Neumark, Stadt
Bad Sulza, Stadt
    Eberstedt
    Großheringen
    Niedertrebra
    Obertrebra
    Rannstedt
    Saaleplatte
    Schmiedehausen
Zuordnungen
Agentur für ArbeitErfurt
Amtsgericht
Apolda  10 Gemeinden
Weimar  38 Gemeinden
ArbeitsgerichtErfurt
Einwohnermeldeamt
Stadt Bad Sulza  8 Gemeinden
Stadt Bad Berka  1 Gemeinde
VG "Kranichfeld"  6 Gemeinden
VG "Grammetal"  9 Gemeinden
VG "Mellingen"  17 Gemeinden
Stadt Apolda  1 Gemeinde
Stadt Blankenhain  1 Gemeinde
Gemeinde Ilmtal-Weinstraße  1 Gemeinde
Stadt Am Ettersberg  4 Gemeinden
Finanzamtsbezirk
Jena  
Gewerbeamt
Weimarer Land  47 Gemeinden
Apolda, Stadt  1 Gemeinde
HandwerkskammerbezirkHWK Erfurt
IHK-BezirkIHK Erfurt
LandgerichtErfurt
Landtagswahlkreis 2019
Weimarer Land I / Saalfeld-Rudolstadt III  38 Gemeinden
Weimar I / Weimarer Land II  10 Gemeinden
PlanungsregionMittelthüringen
Regionalinspektion des Landesamtes für Verbraucherschutz, Abteilung ArbeitsschutzMittelthüringen
Reisegebiet (ab 2018)
Übriges Thüringen  
SchulamtMittelthüringen / Sitz in Weimar
SozialgerichtGotha
StaatsanwaltschaftErfurt
Standesamt
Apolda  2 Gemeinden
Bad Berka  2 Gemeinden
Bad Sulza  8 Gemeinden
Kranichfeld  6 Gemeinden
Mellingen  17 Gemeinden
Landgemeinde Am Ettersberg  13 Gemeinden
VerwaltungsgerichtWeimar

* Das Thüringer Landesamt für Statistik ist für den Inhalt der verlinkten Seiten nicht verantwortlich.

Mönchenholzhausen Nohra Nauendorf Vollersroda Frankendorf Hetschburg Ettersburg Daasdorf a. Berge Rannstedt Ballstedt Obertrebra Oettern Hammerstedt Isseroda Kleinschwabhausen Wiegendorf Kiliansroda Eberstedt Mechelroda Ottstedt a. Berge Kapellendorf Bechstedtstraß Großheringen Lehnstedt Umpferstedt Buchfart Döbritschen Hohenfelden Rittersdorf Neumark, Stadt Hopfgarten Niedertrebra Troistedt Tonndorf Schmiedehausen Großschwabhausen Niederzimmern Mellingen Klettbach Nohra Mönchenholzhausen Magdala, Stadt Kranichfeld, Stadt Saaleplatte Apolda, Stadt Bad Sulza, Stadt Bad Berka, Stadt Ilmtal-Weinstraße Am Ettersberg, Stadt Blankenhain, Stadt

Eigenständige Gemeinden: Gemeinden, die keiner VGS angehören und nicht erfüllende oder beauftragende Gemeinde sind (Gemeinschaftsfreie Gemeinden)

»   nach oben
© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt